Shipping and return policies for Bloody Dead And Sexy

Shipping Info
2. Lieferbedingungen und Lieferzeiten

Versand innerhalb Deutschlands, in EU-Länder, in die Schweiz, nach Lichtenstein und nicht EU-Länder erfolgt per Post, DHL, Hermes oder UPS. Die Lieferzeiten betragen innerhalb Deutschlands in der Regel 2-3 Werktage nach Eingang der Bestellung bzw. bei Vorkasse nach Eingang des Geldes. Die Lieferzeiten ins europäische Ausland variieren je nach Bestimmungsort, liegen in der Regel aber bei 7-14 Werktagen.

2.1 Lieferung innerhalb Deutschlands

Zahlung per Vorkasse:
Bei Zahlung per Vorkasse oder PayPal berechnen wir eine Versandpauschale von 2,00 Euro. Bei Zahlung per Vorkasse bitte den Betrag unter Angabe des Namens und der Auftragsnummer im Verwendungszweck überweisen. Barzahlungen auf dem Postweg bitte nur nach Absprache!

2.2 Lieferung außerhalb Deutschlands

Lieferungen ins Ausland erfolgen nur über Paypal.

Bei Bestellungen aus EU-Ländern betragen die Versandkosten pauschal 4,50 Euro und bei Bestellungen aus Nicht-EU-Ländern 10,00 Euro.
Return Policy
1. Allgemeine Bestimmungen/Vertragsschluss

Verträge kommen zwischen dem Kunden und

Bloody Dead and Sexy
band@bloodydeadandsexy.de

zustande.

Ein Vertrag kommt durch eine Absendung der Bestellung aus dem virtuellen Warenkorb zustande. Der Eingang der Bestellung wird dem Kunden per E-Mail bestätigt. Die Vertragsannahme erfolgt ganz oder teilweise nach Prüfung der Bestellung, in der Regel durch die Auslieferung der Ware.

2. Lieferbedingungen und Lieferzeiten

Versand innerhalb Deutschlands, in EU-Länder, in die Schweiz, nach Lichtenstein und nicht EU-Länder erfolgt per Post, DHL, Hermes oder UPS. Die Lieferzeiten betragen innerhalb Deutschlands in der Regel 2-3 Werktage nach Eingang der Bestellung bzw. bei Vorkasse nach Eingang des Geldes. Die Lieferzeiten ins europäische Ausland variieren je nach Bestimmungsort, liegen in der Regel aber bei 7-14 Werktagen.

2.1 Lieferung innerhalb Deutschlands

Zahlung per Vorkasse:
Bei Zahlung per Vorkasse oder PayPal berechnen wir eine Versandpauschale von 2,00 Euro. Bei Zahlung per Vorkasse bitte den Betrag unter Angabe des Namens und der Auftragsnummer im Verwendungszweck überweisen. Barzahlungen auf dem Postweg bitte nur nach Absprache!

2.2 Lieferung außerhalb Deutschlands

Lieferungen ins Ausland erfolgen nur über Paypal.

Bei Bestellungen aus EU-Ländern betragen die Versandkosten pauschal 4,50 Euro und bei Bestellungen aus Nicht-EU-Ländern 10,00 Euro.

2.3 Allgemeines

Für den Fall, dass vorab bezahlte Artikel wider Erwarten nicht lieferbar sein sollten, kontaktieren wir sie umgehend.
Rückgaberecht

Bestellte Ware kann ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt zurückgesandt werden. Wir bitten vorab um eine Kontaktaufnahme! Unfreie Post/Pakete werden wir in diesem Fall nicht annehmen! Bei beschädigter Ware bitten wir ebenfalls um eine vorherige Kontaktaufnahme!
Umtausch

Umtausch gebrauchter Artikel ist generell nicht möglich. Auch reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.
Datenschutz

Alle für die Bearbeitung der Bestellungen notwendigen Daten werden in unserer EDV gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Abschicken der Bestellung auf www.bloodydeadandsexy.de/shop, wird einer personenbezogenen Speicherung der Daten zugestimmt.

Für alle Bestellungen gelten unsere Lieferbedingungen.

3. Widerrufsrecht und -folgen

3.1. Widerrufsrecht

Die Vertragserklärung kann innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen werden.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB- InfoV, sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB- InfoV.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Bloody Dead and Sexy
band@bloodydeadandsexy.de

3.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss ein Wertersatz geleistet werden. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie euch etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen könnt ihr die Pflicht zum Wertersatz für eine, durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache, entstandene Verschlechterung vermeiden, indem ihr die Sache nicht wie euer Eigentum in Gebrauch nehmt und alles unterlasst, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Ihr habt die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 50 Euro nicht übersteigt oder wenn ihr bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht habt. Anderenfalls ist die Rücksendung für euch kostenfrei. Bitte beachtet, dass wir keine unfreie Sendungen annehmen können. Bitte frankiert deshalb eure Rücksendungen ausreichend. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei euch abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für euch mit der Absendung eurer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

4. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentumsrecht an den Liefergegenständen bis zur endgültigen Zahlung der Sache vor und verpflichten den Käufer zu einer pfleglichen Behandlung der Vorbehaltsware. Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir zur Rücknahme nach Mahnung berechtigt und der Besteller zur Herausgabe verpflichtet. Die Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes sowie die Pfändung der Liefergegenstände durch uns gelten als Rücktritt vom Vertrag.

5. Haftung

Schadensersatzansprüche aus Delikt sind ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden wurde vorsätzlich oder durch grobe Fahrlässigkeit verursacht.

6. Schlussbestimmung

Sollte eine Bestimmung nichtig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der anderen Bestimmungen hiervon unberührt.